Nutzen Sie unseren Direktkontakt

02921 501-03

Verpflegung erneut mit RAL-Gütesiegel ausgezeichnet

Bad Sassendorf, 24. November 2016 – Die RAL Gütegemeinschaft Ernährungs-Kompetenz e. V. zeichnete die Speisenversorgung der Bad Sassendorfer Kliniken am Hellweg, Lindenplatz und Quellenhof erneut mit dem RAL-Gütezeichen „Kompetenz richtig Essen/Speisenvielfalt und Diäten“ aus. Dabei wurden alle drei Kliniken mit 99 von 100 möglichen Punkten rezertifiziert. „Ich bin stolz, dass unser Team der Speisenversorgung auch in diesem Jahr wiederholt hervorragend abgeschnitten hat“, sagt Stephan Eydt, Geschäftsführer der Westfälischen Gesundheitszentrum Holding GmbH. „Das RAL-Gutzeichen zeigt, dass wir beim Thema Essen Qualität besonders groß schreiben“, so Eydt weiter.

Neben Wareneinkauf mit 100-prozentiger nachvollziehbarer Herkunft, Hygiene, Lebensmittelqualität und vollständiger Nährwertberechnung der Speisen gehören beispielsweise auch die Beratung und die regelmäßige Fortbildung des Personals (Köche, Ernährungsberaterinnen und Ärzte sowie Ernährungsmediziner) zu den Prüfungskriterien. Mit dem strengen Kontrollverfahren überprüft die Gütegemeinschaft Ernährungs-Kompetenz e.V. die Küchen hinsichtlich eines qualitativ hochwertigen und gesunden Speiseangebots und gewährleistet somit für die Patienten und Gäste ein hohes Maß an Qualität.

„Mit der RAL-Gütesicherung überzeugen wir durch zielgruppenorientierte Speisenvielfalt. In unserer Küche bereiten wir sowohl für Gesundheitsbewusste als auch für Diätinteressierte leckere und gesunde Speisenvarianten bzw. Kostformen zu“, so Küchenchef Jörg Franz und das Ernährungsteam der Bad Sassendorfer Kliniken.
Das Team stellt täglich 800 Essen nach den höchsten Ansprüchen her. Neben dem Frühstück, dem Mittag- und Abendessen kommen auch noch verschiedene Zwischenmahlzeiten auf den Tisch. Im Angebot sind mittags immer zwei Menüs, Sonderkostformen werden bei Bedarf ebenfalls produziert. Der Speisenplan wechselt im fünf-Wochen-Rhythmus. Die Buffets am Morgen und Abend sind so zusammengestellt, dass eine vollwertige und ausgewogene Ernährung möglich ist.

In die Zertifizierung fließt auch das Thema Patienten-Bildung mit ein. Während der Rehamaßnahme erfahren die Patienten in verschiedenen Vorträgen wie wichtig eine gesunde Ernährung ist.
In der Ernährungsberatung bekommen Sie individuelle Tipps und Anregungen für zu Hause. Nach Wunsch können sie diese in den Klinik-Lehrküchen direkt in die Praxis umsetzen.


Pressekontakt
Westfälisches Gesundheitszentrum Holding GmbH
Susanne Andreas
Bismarckstr. 2, 59505 Bad Sassendorf
Tel: 02921 501-4821
E-Mail: presse@wgzh.de
www.westfaelisches-gesundheitszentrum.de

Veröffentlicht am: 24.11.2016

Weitere aktuelle Nachrichten

Klinik Lindenplatz im Deutschland-Ranking vorne

Die Klinik Lindenplatz hat den Hattrick geschafft: Zum dritten Mal in Folge gab es vom […]

Veröffentlicht am: 17.09.2019

Pierre-Lang-Schmuck-Verkaufsausstellung

01.09.  10.00 – 16.00 Uhr “Pierre-Lang-Schmuck-Verkaufsausstellung” von Monika Hüntemann

Veröffentlicht am: 16.07.2019
Zur Übersicht